Bayerischer Imkertag Erlangen am 7./8. September 1957

Die Bayerische Landesanstalt für Bienenzucht beging ihr 50 jähriges Bestehen und der Landesverband Bayerischer Imker sein 75jähriges zusammen mit der Ehrung des Verbandsvorsitzenden Leonhard Birklem, der 25 Jahre den Verband leitete. Auch der Erlanger Imkerverein konnte auf abgeschlossene 70 Jahre zurückschauen, er erhielt deshalb das Zeidelmännchen. Ausführliche Bildberichte enthalten die Oktoberausgaben (Nr. 10) des Imkerfreund und besonders auch der Südwestdeutscher Imker des Jahres 1957, auch die Erlanger Tageszeitungen.

 

zurück zurück